Das tut mir gut

Hier habe ich einige Internetseiten und Literatur aufgeführt, welche mir geholfen haben, meine Feinfühligkeit zu erkennen und anzunehmen. Des Weiteren wird die Thematik gut verständlich für Außenstehende erklärt.

https://www.sensitivitaet.info/wissenschafts-blog/

http://www.hochsensibel.org

https://www.zartbesaitet.net

https://open-mind-akademie.de/hochsensibilitaet/

https://www.aurum-cordis.de/aktuelles

Literatur

Sensibel kompetent – Zart besaitet und erfolgreich im Beruf
Dr. Marianne Skarics

Das hochsensible Kind
Elaine N. Aron

Ernährung für Hochsensible
Bernhard Bühr & Eva – Maria Engl

We are proud to be Sensibelchen.
Maria Anna Schwarzberg
https://www.proudtobesensibelchen.de/produkt/buch-we-are-proud-to-be-sensibelchen/

Proud to be Sensibelchen – Wie ich lernte, meine Hochsensibilität zu lieben
Maria Anna Schwarzberg
https://www.proudtobesensibelchen.de/produkt/buch-proud-to-be-sensibelchen/

Meine Entspannungsmöglichkeiten

Mady Morrison lehrt verschiedene Yoga Praktiken. Mir persönlich hilft das Yin Yoga und ihre Meditationen bei Entspannung und Achtsamkeit.

https://www.youtube.com/c/MadyMorrison/playlists

Lydia Zauberhaut bietet dir tolle Meditationen zu den einzelnen Chakren. Sie bietet dir Coachings und weitere interessante Reisen zu dir selbst.

https://www.zauberhaut.coach/shop/

Und dann ganz klassisch: Zieh dir festes Schuhwerk an und ab in die Natur 🙂